Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/love-baby

Gratis bloggen bei
myblog.de





Eine meiner Kurzgeschichten

Lass es regnen...

Ich liege ausgebreitet auf meinem Bett, das einzige Licht das mein Zimmer durchflutet geht von einer einzigen Kerze aus die auf meinem kleinen Tisch steht. Gedanken durchkreisen meinen Kopf, suchen sich den Weg nach draussen und wollen gesagt werden. Von außen prasselt der Regen gegen die Fensterscheibe und läuft langsam nach unten. Lange lieg ich so da und starre an die Decke, lange such ich die Antworten auf all meine Fragen, auf all das was du mir nicht mehr sagen willst. Warum hast du das getan, warum wolltest du unbedingt das so etwas passiert? Warum entschiedest du dich dafür? Wolltest du nicht mehr? Liebtest du mich nicht mehr?

Ich denke jedes mal daran, wenn es regnet. Ich denke an dich, an die Fragen und an die wundervolle Zeit. Ja ich vermisse dich, ja ich denke oft an dich, ja es tut mir leid. Ich war nicht sehr oft für dich da. Ich konnte es einfach nicht. Ich hatte Angst, ich habe immernoch angst, ich werde mein Leben lang angst haben. Angst vor dem Leben, angst vor den Antworten und angst davor zu versagen.

Du hast mir geholfen, du zeigtest mir wie ich alles schaffen kann, wie ich die vielen Jahre mein Leben selbst in die Hand nehmen kann und alles schaffen kann was ich will.
Nur du bist nicht mehr da, hast mich einfach so allein gelassen. Wolltest nicht, mehr bei mir sein. Es war so ein großer Fehler dich zu verlassen. Es war ein riesen Fehler dich nicht mitzunehmen in meinem Leben. Es tut mir leid das ich dir dies antat.

Ja immer wenn es regnet denke ich an dich und ich denke gerne an dich, ich liebe dich.
Deine letzten Worte waren „Lass es regnen...“ und dann bist du gesprungen, weg von mir und unserem beider Leben. Du sprangst in den Tod und ich wäre so gerne mit dir gesprungen. Ja ich liebe dich und ich folge dir. Ich will immer bei dir sein. Lass es regnen...

Quelle: love
10.1.07 20:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung